Sie sind hier: Startseite Lehre Themen für Bachelor-, Master-, …

Themen für Bachelor-, Master-, Zulassungs- und Doktorarbeiten des AK Weber

 FT-EPR Winkel Struktur 

 

Im Arbeitskreis Weber sind mehrere Bachelor- und Masterarbeiten, Zulassungsarbeiten (Lehramt), sowie Doktorarbeiten zu vergeben.

Angewendete Methoden

Für die Untersuchungen werden (zeitaufgelöste) magnetische Resonanzmethoden (NMR und besonders EPR), optische, chemische und molekularbiologische Methoden verwendet. Alle experimentellen Ergebnisse sollten, wenn möglich, auch mit quantenchemischen Rechnungen unterstützt werden.

Wir suchen interessierte und motivierte Mitarbeiter, die sich in dem interdisziplinären Arbeitsfeld zwischen Chemie, Biologie und Physik wohlfühlen.

 

 

Themen für Bachelorarbeiten

  • "Charakterisierung des Lumazin-Radikals"
    Schwerpunkte dieses Projektes: EPR- und ENDOR-Spektroskopie; UV/vis-Spektroskopie; Bestimmung von Hyperfeinkopplungskonstanten.
    AnsprechpartnerDr. Erik Schleicher (erik.schleicher@physchem.uni-freiburg.de)
  • "Untersuchung von Konformationsänderungen von Amt-1 mit der Elektronenspinresonanz" 
    Schwerpunkte dieses Projektes: EPR.
    AnsprechpartnerStephan Rein (stephan.rein@physchem.uni-freiburg.de)
  • "Untersuchung von Cu(II)/Protein-Systemen mittels EPR-Spektroskopie"
    Schwerpunkte dieses Projektes: Biochemie; Molekularbiologie; EPR-Spektroskopie.
    AnsprechpartnerDr. Erik Schleicher (Erik.Schleicher@physchem.uni-freiburg.de)
  • "EPR-Untersuchungen von Aptameren"
    Schwerpunkte dieses Projektes: EPR-Spektroskopie.
    AnsprechpartnerDr. Erik Schleicher (erik.schleicher@physchem.uni-freiburg.de)
  • "EPR-Untersuchungen von Superoxid"
    Schwerpunkte dieses Projektes: EPR-Spektroskopie.
    AnsprechpartnerDr. Erik Schleicher (erik.schleicher@physchem.uni-freiburg.de)
  • "EPR-Untersuchungen von Polystyrol/Graphen Pfropf-Copolymeren"
    Schwerpunkte dieses Projektes: EPR-Spektroskopie.
    AnsprechpartnerDr. Erik Schleicher (erik.schleicher@physchem.uni-freiburg.de)
  • "Magnetic Force Resonance"
    Schwerpunkte dieses Projektes: Magnetic Force Resonance.
    AnsprechpartnerTarek Al Said (tarek.al.said@physchem.uni-freiburg.de) und Dr. Erik Schleicher (erik.schleicher@physchem.uni-freiburg.de)

 

 

Themen für Masterarbeiten

 

Einige Beispiele für Themen sind:

  • AIF (Apoptosis-inducing factor) ist ein Vitamin B2 abhängiges Protein, das direkten Einfluss auf den p53-induzierten, programmierten Zelltod hat. Diese Eigenschaft macht das Protein zu einem Primärziel der Tumor- und Entzündungsforschung. Ziel der Arbeit am Lehrstuhl ist die spektroskopische Erforschung des primären Reaktionsmechanismus des AIF.
  • DNA Schäden/DNA Reparatur. Wir untersuchen seit längerem licht-induzierte DNA Schäden und ihre enzymatische Reparatur. Mehre Themen sind hier möglich (sowohl mit präparativ-experimentellen als auch mit theoretischen Schwerpunkt).
  • Aptamer-Biosensoren. Aptamere sind kurze RNA - oder DNA - Sequenzen, die spezifisch Substrate binden können. Mittels Elektronenspinresonanz und Spinsonden-markierter Aptamere soll ein schnelles und empfindliches Testsystem aufgebaut werden, das die Bindung und deren Stärke von verschieden, industriell relevanten Substraten misst.
  • Neu: Gesucht ist ein Masterstudent zum Thema: ESR-Untersuchungen von intermediären Superoxid-Radikalen

Kontakt:
PD Dr. Erik Schleicher Prof. Dr. Stefan Weber
Erik Schleicher Stefan Weber

 
 
 

 Stand: